Somewhere over the rainbow

Ein Zeichen von Himmel und Erde: der wunderschönste Regenbogen, den ich wahrscheinlich je gesehen habe…

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Gabriele Werft

    Danke Matthias für Deine wunderbaren Bilder, Texte – Es erscheint mir
    wie ein Hoffnungsstrahl auf dem Planeten. E sieht so aus, daß wir
    uns nicht ablenken lassen dürfen. Ich übe weiter.

    Alles Gute!!!!

  2. Gabriele Werft

    Danke für Deine Erfahrungen, die Du mit uns teilst. Ich finde es im Moment ziemlich
    beunruhigend auf dem Planeten. Da ich nicht mehr sehr jung bin (74-47 geb) weiß
    ich nicht, wie gehts weiter (möchte mich nicht impfen lassen) aber das macht
    sehr einsam. Mit Propolis habe ich mir oft helfen können (Corona).
    Warum ist das grad so??? Macht???
    All the best.

    G.W.

  3. Gabriele Werft

    Wunderbare Bilder, da geht mir das Herz auf. Einiges habe ich selbst schon sehen dürfen?

    Was mich bedrückt, die Impferei z. Zt.- wie kann man da nur
    rauskommen???

    Herzlichen Gruß
    von Gabi
    Bin Künstlerin _Malen (Meine Ausstellung heißen immer „Anderswelt“ – z. Zt. läuft n i c h t s –

Schreibe einen Kommentar