đŸ« Probiere unser rein pflanzliches Naturprotein Wildheidelbeere (Bio-QualitĂ€t): https://www.regenbogenkreis.de/naturp…

Hochwertige NahrungsergÀnzungsmittel, biovegane Rohköstlichkeiten und viele weitere Premiumprodukte findest du im Shop von Regenbogenkreis: https://www.regenbogenkreis.de/?sPartner=83b33ed1

💰 Nutze den Gutscheincode „Matthias11“ und spare bei deiner ersten Bestellung 11 Prozent!

__

Mehr ĂŒber Matthias Langwasser:

📹 Melde dich zu seinem legendĂ€ren Newsletter an: https://www.matthias-langwasser.com/n…

💬 Folge ihm auf Telegram: https://t.me/matthiaslangwasser

🌍 Finanzielle Freiheit durch passives Einkommen: https://www.matthias-langwasser.com/p…

__

🧘‍ Aktiviere deine SelbstheilungskrĂ€fte mit der Kristallmatte von Vitori: https://vitori.de

Mit dem Gutscheincode „Langwasser5“ bekommst du fĂŒnf Prozent Rabatt auf den Kaufpreis!

__

🍃 Breezy: Energetisierte Atemluft und maximale VitalitĂ€t fĂŒr dein Zuhause: https://enaera.com/?ref=matthiaslangw…

Achtung: Mit dem Gutscheincode „regenbogenkreis“ gibt es 300 € Rabatt!

__

Weitere Infos zu Dr. Simon Feldhaus:

Seine Homepage: www.camconsulting.ch

Webseite seiner Fachgesellschaft: www.ssaamp.ch

Was verbirgt sich wirklich hinter der Verwendung von Insekten in unseren Lebensmitteln? Sind sie ein gesundes Proteinwunder oder eine unterschÀtzte Gefahr?

In meinem GesprĂ€ch mit Dr. Simon Feldhaus aus der Schweiz enthĂŒllen wir die HintergrĂŒnde der neuen EU-Verordnung, beleuchten die Hygieneprobleme bei der Insektenzucht und analysieren mögliche gesundheitliche Risiken.

Dr. Feldhaus erklĂ€rt detailliert, was es mit der seit Januar 2023 gĂŒltigen EU-Verordnung auf sich hat, die die Verwendung von Insektenpulver in Lebensmitteln erlaubt. Du erfĂ€hrst, wie Insektenprodukte in alltĂ€glichen Lebensmitteln wie Nudeln und Keksen eingesetzt werden und warum dies oft nicht sofort erkennbar ist. Wir diskutieren die hygienischen Bedingungen der Insektenzucht und die fehlende Kontrolle, die sowohl gesundheitliche als auch ethische Fragen aufwirft.

Ein zentraler Punkt unseres GesprÀchs ist die Frage nach den wirtschaftlichen Motiven hinter der Förderung von Insekten als Nahrungsmittel. Warum wird so viel Aufwand betrieben, um Insekten auf unsere Teller zu bringen?

Abschließend geben wir dir praktische Tipps, wie du dich vor unerwĂŒnschten Insektenprodukten schĂŒtzen kannst.

Ein Muss fĂŒr alle, die ganz genau hinschauen, was in ihren Lebensmitteln steckt und bewusste und fundierte Entscheidungen treffen möchten.

UnterstĂŒtze gerne meine kostenfreie AufklĂ€rungsarbeit, indem du diesen Beitrag auf allen KanĂ€len teilst!